Frédéric Chopin (1810–1849)
Drei Klavierstücke

Original für Klavier
für Zupforchester bearbeitet von Oliver Kälberer
Dauer ca. 9 Min.

  I. Prélude op. 28/6 in e-Moll (orig. in h-Moll)

  II. Mazurka op. 50/3 in e-Moll (orig. in cis-Moll)

  III. Prélude op. 28/12 in a-Moll (orig. in gis-Moll)